Konstanzer Klimafonds - Freiwilliges Engagement für unser Klima

Die Folgen des Klimawandels sind weltweit sichtbar – auch in Konstanz spüren wir sie immer häufiger und sehr direkt. Die Stadt Konstanz hat im Mai 2019 als erste deutsche Stadt den Klimanotstand ausgerufen. Um bis zum Jahr 2035 weitgehend klimaneutral zu werden, wurde eine umfassende Klimaschutzstrategie erarbeitet. Mit dem Programm „Wir sind Stadtwandel – Konstanz fürs Klima“ lädt die Stadt zum Mitmachen ein. Gefragt sind dabei alle.

Die Innovation: Eine lokale Klimaspende

Die Konstanzer Klimaspende verbindet Investitionen in den Klimaschutz mit sozialem Handeln. Alle Spenden werden für gemeinnützige Zwecke eingesetzt und für Projekte, die sonst gar nicht oder sehr viel später realisiert würden. Davon können Kinder, Jugendliche und Senioren genauso profitieren wie unsere bunte Vereins- und Kulturlandschaft. Mit der lokalen Klimaspende ist die Stadt Konstanz erneut Vorreiter.

So geht die Konstanzer Klimaspende!

https://www.youtube.com/watch?v=Zxjjtv1UQTg

Errechnen Sie auf www.konstanz.co2-rechner.de Ihre persönliche CO2-Bilanz – für das letzte Jahr oder Ihre geplante nächste Reise.

Sie können für Ihre aktuell unvermeidbaren CO2-Emissionen einen Klimabeitrag leisten.

Informieren Sie sich über die Projekte, die durch Ihre Spende ermöglicht werden können.

Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten, wie Sie für den Klimafonds aktiv werden können.

Investieren Sie in gesellschaftliche Verantwortung – handeln Sie nachhaltig und lokal vor Ort

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um den Konstanzer Klimafonds